Kommentare deaktiviert

Das Moto G zeigt im ersten Test, dass Motorola eine interessante Lücke auf dem engen Smartphone-Markt gefunden hat. Das Moto G mit gutem 4,5-Zoll-Display und Quad-Core-Prozessor könnte das beste Smartphone unter 200 Euro werden.

Motorola Moto G: Erster Eindruck

Das ist also Motorolas neues Lebenszeichen: Das Design ist eher schlicht, aufgrund der gerundeten Form und der Softtouch-Oberfläche liegt das Moto G aber gut in der Hand. Es ist offensichtlich kein Edel-Handy, die Verarbeitung ist aber tadellos und das Smartphone wirkt keineswegs billig. >> weiterlesen

Quelle: www.connect.de

Kommentar nicht möglich.